STM RobotCut MJ Ultimativ flexibles zwei- und dreidimensionales Wasserstrahlschneiden mit und ohne Abrasiv

3D-Wasserstrahl-Schneidsysteme RobotCut sind universelle Systeme für das Schneiden mit Rein- sowie mit Abrasivwasser. Der Vorteil der Systeme liegt in der Flexibilität des extrem bahngenauen 6-Achs-Roboters. In Kombination mit dem Werkzeug Wasserstrahl ergibt dieser ein wirtschaftliches 3D-Schneidsystem für viele neue Schneidaufgaben.

Lieferumfang

  • Schwingungsarmes, geschweißtes Maschinengestell aus Edelstahl
  • Integrierter Roboterarm TYP Stäubli RX160L
  • Steuerschrank mit Handbediengerät
  • Bedienmenü Wasserstrahlschneiden
  • PC für Offline-Programmierung
  • Software zur grafischen Programmierung von 2D-Teilen
  • Schutz des Roboters vor Verschmutzung mit Schutzhülle und Überdrucksystem
  • HD-Ventil mit Abrasivschneid-Set
  • Abrasiv-Dosiereinrichtung NC-gesteuert mit Sensor für Rückschlagschutz
  • Vorratsbehälter für 250 kg Abrasivmittel
  • Abrasivmittel-Druckförderung
  • Sicherheitssystem mit Lichtvorhang und Neigungs-Überwachung des Schneidkopfes
  • Komplette Hochdruckverrohrung zwischen Schneidtisch und Pumpe
  • Hochdruckpumpe, Leistung je nach Anwendung
  • Optional: 3D CAM-Software mit Offline-Simulation

Ausführungen

Diese überaus platzsparende Roboteranlage wurde für die Pulvermetallurgie zur Herstellung von Wendeschneidplatten entwickelt. Sie ist generell ideal für die wirtschaftliche Produktion von Kleinstteilen und kann mit Rein- oder Abrasivwasser betrieben werden.

Einsatzgebiete:

  • Formgebung in der Pulvermetallurgie
  • Serienfertigung von Bauteilen für die Energieerzeugung
Arbeitsbereich 900 x 750 mm
Auflagefläche 1000 x 850 mm
Verfahrgeschwindigkeit max. 2,5 m/s
Wiederholgenauigkeit ± 0,05 mm
Bahngenauigkeit am Strahl ± 0,1 mm
Abmessungen (B x L x H) 1210 x 1660 x 2650 mm

Mit dieser Anlage lassen sich schwerpunktmäßig mittelgroße Werkstücke wie Rohre, Behälter sowie großformatige Bauteile mit sperrigen Formaten flexibel und effizient mit Reinwasser und Abrasiv bearbeiten.

Einsatzgebiete:

  • Behälterbau oder die Serienfertigung von Automobilteilen
Arbeitsbereich 2200 x 1400 mm
Auflagefläche 2500 x 1500 mm
Verfahrgeschwindigkeit max. 2,5 m/s
Wiederholgenauigkeit ± 0,05 mm
Bahngenauigkeit am Strahl ± 0,1 mm
Abmessungen (B x L x H) 2800 x 2500 x 2650 mm

Bei diesem 3D-Wasserstrahl-Schneidsystem ist der Roboter über Kopf in einem Portal integriert und kann dadurch einen größeren Arbeitsbereich abdecken.
Schwingungsarmes, geschweißtes Roboterportal für die Überkopf-Montage des Roboterarms mittig über der Schneidfläche

  • Überkopf montierter Roboterarm Stäubli RX160L mit 6 Achsen
  • Freistehendes Auffangbecken aus Edelstahl mit Ablauf- und Spülanschlüssen sowie Aufnahmeflächen für Werkstückträger bzw. Schwerlastauflagen
  • Optionale Einhausung mit Schnelllauftor

Einsatzgebiete:

  • Schweißnähte an großformatigen Blechen im Metallbau
  • Großbehälterbau
Arbeitsbereich 2660 x 1920 mm
Auflagefläche 3200 x 24500 mm
Verfahrgeschwindigkeit max. 2,5 m/s
Wiederholgenauigkeit ± 0,05 mm
Bahngenauigkeit am Strahl ± 0,1 mm
Abmessungen (B x L x H) 4700 x 2700 x 3000 mm

Bei diesem 3D-Wasserstrahl-Schneidsystem ist der Roboter über Kopf in einem Portal integriert und wird über eine zusätzliche 7. Achse bewegt. Mit diesem System können sehr lange Bauteile bearbeitet werden.

  • Schwingungsarmes, geschweißtes Roboterportal für die Überkopf-Montage des Roboterarms mittig über der Schneidfläche mit Trackmotion-Achse (7. Achse)
  • Überkopf montierter Roboterarm Stäubli RX160L mit 6 Achsen
  • Freistehendes Auffangbecken aus Edelstahl mit Ablauf- und Spülanschlüssen sowie Aufnahmeflächen für Werkstückträger bzw. Schwerlastauflagen
  • Optionale Einhausung mit Schnelllauftor

Einsatzgebiete:

  • Zuschnitt von Freiform-Gebäudeverkleidungsplatten
  • Großbehälterbau und Stahlbau
Arbeitsbereich bis zu 10.000 x 3.000 mm
Auflagefläche bis zu 10500 x 3500 mm
Verfahrgeschwindigkeit max. 15 m/min
Wiederholgenauigkeit ± 0,1 mm
Bahngenauigkeit am Strahl ± 0,15 mm
Abmessungen (B x L x H) bis zu 12000 x 3700 x 3500 mm

Dieses Robotersystem ist besonders in der Automobilindustrie gefragt. Die große Reichweite des Roboters prädestiniert die Anlage besonders für die Reinwasser-Fertigung von Interieurteilen. 

  • 3D-Wasserstrahlanlage für den Reinwasser- und Abrasivbetrieb
  • Führungssystem 6-Achs-Industrieroboter
  • Steuerschrank mit Handbediengerät
  • 3D-Programmiersystem mit Offline-Simulation
  • Abrasivkomponenten
  • Hochdruckpumpe, Leistung je nach Anwendung
  • Schneidbecken mit Auflagefläche 2500 x 1500 mm
  • Wiederholgenauigkeit ±0,2 mm

Optionen:

  • 3D CAM-Software mit Offline-Simulation
  • Einhausung mit Schnelllauftor

Einsatzgebiete:

  • Lohnfertigung
  • Serienfertigung von großvolumigen Automobilteilen

Individuelle Anlagen

Neben den "klassischen" Wasserstrahl-Schneidanlagen rücken Sonderlösungen für Branchen in den Mittelpunkt, für die die Wasserstrahltechnik bisher nicht rentabel war. Das gilt auch für Gewerbe, die eine ganz spezifische, teilweise mobile Bauform, beispielsweise für den Baustellenbetrieb, benötigen. In vielen Anwendungsfällen wird nur ein geringer Teil des vorhandenen Leistungspotentials benötigt, sodass auch Lösungen auf einem deutlich niedrigeren Preisniveau realisierbar und sinnvoll sind. Kurz, individuelle Anlagen sind bei STM wirkliche Sondermaschinen, die bis ins Detail auf den jeweiligen Bedarf zugeschnitten sind.

Schildern Sie uns Ihr Anforderungsprofil und wir entwickeln ein passendes Unikat für Sie!